Leistungsspektrum

Kinder und Jugendliche

Diagnostik-Paket

Mit zusätzlichen wissenschaftlich gesicherten und bewährten Maßnahmen zur Diagnostik und Therapie von Funktionsstörungen des Kauorgans kann ein Kieferorthopäde seine Befunde erheblich präzisieren und Störungen im gesamten Gebisssystem exakter analysieren und gezielter behandeln.

Diese Untersuchungen betreffen insbesondere das fehlerhafte Zusammenbeißen der Zähne sowie Erkrankungen der Kaumuskulatur bzw. der Kiefergelenke.

Aus kieferorthopädischer Sicht sind funktionsanalytische und funktionstherapeutische Maßnahmen bei Kindern und Jugendlichen ebenso sinnvoll wie bei Erwachsenen. Denn sie schaffen optimale Voraussetzungen, um den gewünschten Behandlungserfolg zu erreichen und sie helfen Erkrankungen der Kiefergelenke vorzubeugen.

© 2018 Kieferorthopädische Praxis Dr. Rainer Werz und Kollegen | Design by ultraviolett