Patienteninfo

SOS / Notfälle / Erste Hilfe Tipps

Schmerzen

Wenn eine herausnehmbare oder feste Spange neu eingesetzt wurde, kann es vorübergehend zu einem Druckgefühl kommen. Tritt keine Besserung auf, vereinbaren Sie eine außerplanmäßigen Termin zur Kontrolle.

Schmerzen

Wenn eine herausnehmbare oder feste Spange neu eingesetzt wurde, kann es vorübergehend zu einem Druckgefühl kommen. Tritt keine Besserung auf, vereinbaren Sie eine außerplanmäßigen Termin zur Kontrolle.

Weitere Fragen?

Wenn Ihre Fragen auf dieser Seite unbeantwortet geblieben sind, dann besuchen Sie unsere Kontakt-Seite.

Probleme bei herausnehmbarer Spange

Wenn die herausnehmbare Spange am Zahnfleisch drückt, die Spange oder ein Drahtteil zerbrochen ist, vereinbaren Sie einen Notfalltermin.
Wenn die herausnehmbare Spange nicht mehr passt oder verloren gegangen ist, vereinbaren Sie bitte einen außerplanmäßigen Termin.

Herausnehmbare Spangen sollten nicht über längere Zeit weggelassen werden, da es sonst zu einem Rückfall des Behandlungsergebnisses kommen kann.

Probleme bei festsitzender Spange

Loses Bracket oder Band

Wenn sich ein Bracket oder Band gelöst hat und noch am Bogen hängt, bitte alles so belassen und einen Termin zur Wiederbefestigung vereinbaren. Wenn sich ein Bracket oder Band gelöst hat und keine Verbindung mehr zum Bogen hat, so versuchen Sie das Teil vorsichtig mit einer Pinzette zu entfernen. Bitte aufbewahren und zum nächsten Behandlungstermin mitbringen.

Störender Bogen

Wenn ein Bogen verrutscht oder zu lang sein sollte, kann man versuchen, mittels eines Löffelstieles oder eines Radiergummi eines Bleistiftes das Bogenende umzubiegen oder anzudrücken. Wenn dies nicht gelingt, kleben Sie etwas Schutzwachs auf das Bogenende. Bitte vereinbaren Sie einen außerplanmäßigen Termin zu Kontrolle.

Schmerzen

Nach einem Bogenwechsel kann es in den ersten Tagen zu einem Druckgefühl kommen, da sich die Zähne durch den neuen Bogen wieder bewegen. Tritt keine Besserung auf, vereinbaren Sie einen außerplanmäßigen Termin zu Kontrolle.

Wunde Stellen oder Zahnfleischentzündungen

Bei wunden Stellen mit einer Mundspüllösung (z.B. Kamille)spülen. Bei Zahnfleischentzündungen, die in den meisten Fällen auf mangelnde Mundhygiene zurückzuführen sind, die Zähne und die feste Spange nach jedem Essen putzen und zusätzliche Hilfsmittel (Interdentalbürste) verwenden. Tritt keine Besserung auf, vereinbaren Sie bitte einen außerplanmäßigen Termin zur Kontrolle.

Probleme bei Lingualretainern

Der Retainer hat sich gelöst

Tragen Sie, wenn Sie eine Herausnehmbare Haltespange haben diese, damit das lose Drahtende nicht stört. Bitte nicht an dem losen Drahtende ziehen. Kurzfristig kann man versuchen, das lose Drahtende auch mit einem Kaugummi am Zahn zu befestigen. Vereinbaren Sie umgehend einen Notfalltermin.

Bei Notfällen an Wochenenden oder Feiertagen wenden Sie sich bitte an den zahnärztlichen Notdienst unter 01805/607011 (gebührenpflichtige Servicenummer)

Während unseres Betriebsurlaubes wenden Sie sich bitte an unsere Vertretung. Name, Anschrift und Telefonnummer unserer Vertretung erfahren Sie auf unserem Anrufbeantworter oder am Hinweisschild Praxiseingang.

© 2018 Kieferorthopädische Praxis Dr. Rainer Werz und Kollegen | Design by ultraviolett